Deutsche Meisterschaften Homburg 2013 - Einzelstre

Freitag, 14. Juni 2013 um 00:00

Ergebnisse Gesamt: XLS download (194 kB)
Ergebnisse Staffel: PDF download (82 kB)

Skater vom Speedteam-Bodensee e.V. holt zwei DM-Titel

Moritz Scholl wird in Homburg zweifacher Deutscher Meister

Die Deutschen Bahnmeisterschaften im Inline-Speed-Skaten haben in Homburg(Saar) stattgefunden, bei denen das Speedteam Bodensee mit sieben Skatern am Start war. Moritz Scholl glänzte dabei mit zwei Titeln.
Moritz Scholl startete beim Einzelsprint über 200 Meter, bei dem jeder, der 22 Starter, so schnell wie möglich, eine Bahnrunde, fahren musste. Mit einer fantastischen Zeit von 20,37 Sekunden sicherte er sich seinen ersten Titel. Beflügelt von diesem eher unerwarteten Erfolg ging er ins 3000-Meter-Rennen, auf das er sich als Langstreckenspezialist gezielt vorbereitet hatte. Dort setzte er sich bereits nach fünf Runden vom Hauptfeld ab und baute seinen Vorsprung bis ins Ziel sogar noch aus. Mit einer halben Runde Vorsprung gewann er damit seine zweite Goldmedaille. Am Ende kamen sogar noch eine Silbermedaille im 1500-Meter-Lauf und eine Bronzemedaille im 500-Meter-Rennen dazu.
Beachtliche Leistungen zeigte auch Lena Arens, die beim 3000-Meter-Rennen, in einem Feld von 30 Startern, einen tollen fünften Platz erreichte.
Marco Grittner belegte bei seinem Debüt über die 3000 Meter einen sehr guten sechsten Platz.
Nicht ganz so gut lief es für Julian Kühne und Ron Schönfeld, die im 1500-Meter-Lauf im Mittelfeld auf den Plätzen zehn und 14 landeten.

Die Sprintspezialistin Anna Kühne überzeugte mit Platz sechs im 300-Meter-Sprint und Platz sieben im 500-Meter-Sprint.
Als jüngster Starter im leistungsstarken Feld der Junioren, mit einigen europäischen Spitzenfahrern, holte sich Felix Scholl im 300-Meter-Sprint den achten Platz und im 5000-Meter.Rennen den siebten Platz.

Am Ende der Meisterschaften wurden noch die Staffeln ausgetragen, bei denen drei Starter eine Strecke von 3000 Meter zurücklegen mussten, wobei in jeder Runde gewechselt wurde. Für das Speedteam Bodensee gingen bei den Schülern Moritz Scholl, Julian Kühne und Marco Grittner an den Start. Mit einer tollen Gemeinschaftsleistung gewannen sie in einem sehr spannenden Wettkampf knapp die Silbermedaille.

Diese bisher besten Ergebnisse bei Deutschen Meisterschaften bestätigen den deutlichen Aufwärtstrend des Speedteam Bodensees bei der Nachwuchsförderung!

Link: http://www.erc-homburg.de/templates/default/dm2013.html

Ergebnisse

PlatzZeitVRLPunkteGeschw.
M. S.200:00:00500
M. G.1400:00:00400
J. K.1500:00:00300
R. S.1800:00:00200
A. K.900:00:00100
F. S.900:00:00100
J. S.2200:00:00100
L. A.700:00:00100


Kommentare

  Buchstaben von: s.\.t./.b
  "" ➜
senden
Juni 2013
18.06.
Maik: Das ist wirklich beachtlich!!! Dann könnt ihr stolz sein...ich auch :)
2020 '19 '18 '17 '16 '15 '14 '13 '12 '11 '10 '09 '08 '07 '06 '05 '04 '03 '02 '01 '00 1999 '98 '97